Trockenbereich (MMA)

Silikal System C (MMA)

Tro­cken ge­nutz­te In­dus­trie­bö­den fin­det man über­wie­gend in Pro­duk­ti­ons­räu­men der me­cha­ni­schen In­dus­trie, La­ger-, Ver­kaufs- und Aus­stel­lungs­räu­men. Die Aus­wahl der ver­wen­de­ten Si­li­kal-Re­ak­ti­ons­harz-Sys­te­me ist an die in die­sen Be­rei­chen vor­zu­fin­den­den Be­din­gun­gen an­ge­passt. Es be­ste­hen ver­schie­de­ne de­ko­ra­ti­ve Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten, die neben der nut­zungs­be­ding­ten auch eine op­ti­sche An­pas­sung an den je­wei­li­gen Be­reich er­mög­li­chen. Die emp­foh­le­ne Ge­samt­stär­ke der Re­ak­ti­ons­harz-Be­schich­tung be­trägt ca. 2 – 4 mm. Das Re­ak­ti­ons­harz-Be­schich­tungs­sys­tem ist ge­eig­net für den In­nen­be­reich.

UntergrundGrundierungHauptschicht
Beton
Zementestrich
Fliesen
Asphalt
Metall
Silikal R 51
(Beton, Zementestrich, Asphalt)
Si­li­kal RU 727 (Asphalt)
Si­li­kal RU 727 + Haft­ver­mitt­ler Ad­di­tiv M (Fliesen, Me­tall)
Si­li­kal R 62/SV ca. 1-2 mm (ge­mä­ßig­te Be­an­spru­chung)
Si­li­kal R 62/SV ca. 3-4 mm (z.B. Ga­bel­stap­ler oder schwe­rer Roll­ver­kehr)
Dekor-AuswahlZusatzpositionFarbkonzept
Pig­men­tiert glatt
Farb­chips leicht rutsch­fest
Farb­chips glatt
Kratz­spach­te­lung Si­li­kal RV 368/SLzum Farbkonzept