Silikal-Boden in der Eierfabrik Weko

Silikal-Boden für die Eiersortierung

Silikal-Boden als pflegeleichte Grundlage für die Eiersortierung: In der holländischen Eierfabrik Weko in Ochten trägt die fugenlose Reaktionsharz-Beschichtung ganz entscheidend zu Sauberkeit und Hygiene bei. Auf 940 Quadratmetern wurde sie verlegt, in kürzester Zeit und mit rutschsicherer Einstellung. Mit einfachen und schnellen Reinigungsmöglichkeiten überzeugt der Belag im Bereich der Eiersortierungs-Anlage. Beständig gegen hohe mechanische Belastungen wie gegen viele chemische Angriffe, beispielsweise durch intensive Reinigerzusätze, schafft er ideale Voraussetzungen beim Umgang mit sensiblen Lebensmitteln. Auch in Sachen Schnelligkeit ist der Silikal-Boden unübertroffen. Bereits ein bis zwei Stunden nach dem Aufbringen ist die Beschichtung komplett ausgehärtet und voll belastbar. Eingestreute Colorquarze versorgen die hellgrauen, optisch angenehmen Reaktionsharzflächen bei „Weko Eieren“ mit Rutschsicherheit.
Eierfabrik