Praktisches Deutschstudium

Mitte Januar hatten wir für vier Wochen Besuch aus Taiwan. Viktoria Chen, die wir bereits in Taiwan über unseren Geschäftspartner kennenlernt hatten und die uns dort mehrmals bei Messen unterstützte, absolvierte bei uns ein Praktikum. Dabei ging es weniger um fachliches sondern mehr um sprachliches Know-how. Denn sie wollte ihre Deutschkenntnisse vertiefen, weil sie in ihrer Heimat Sprachwissenschaften studiert. Einer der besonderen Höhepunkte ihres Deutschland-Aufenthalts war „Schnee“, ein Wort, das sie jetzt sicher nicht vergessen wird.