Handlicher Schnellverschluss

Seinem Namen alle Ehre macht unser Schnellreparatursystem SRS 52. In diesem Kleingebinde ist alles enthalten, was der Fliesenleger und der Hausmeister auf die Schnelle brauchen, wenn Risse in zementösem Estrich oder Beton verschlossen werden sollen: 500 g Harz, 60 g Härterpulver und 10 Wellenverbinder. Alles fertig zum Anwenden: Der Riss wird kraftschlüssig mit dem angemischten Harz vergossen, die Wellenverbinder eingelegt, das Harz wird schnell fest und der Schaden ist Geschichte.