Fußboden im Kopf

Am 9. und 10. Mai fanden unsere Produktschulungen hier in Mainhausen statt. Schon fast traditionell und immer bewährt: Am ersten Tag wurden die epoxid- und polyurethanbasierten Produkte besprochen, auch Themen aus dem Baurecht und zu AgBB. Am zweiten Tag ging es vor allem um die MMA-Harze. Jeweils am Nachmittag haben die 14 Teilnehmer des ersten Tages bzw. die 15 des zweiten Tages Hand angelegt. Stefan Großmann, der die Verleger schulte, freut sich: „Und es wurde diesmal besonders intensiv diskutiert, was sicher für alle sehr fruchtbar war.“

Kommentar senden