Fleischerhandwerk baut weiter

Von erfolgreichen Messetagen spricht unsere Verkaufsmitarbeiterin Carina Wolf, die vom 21. bis 23. Oktober 2017 bei der „Süffa“ in Stuttgart war: „Interessierte Fachbesucher aus ganz Deutschland und sogar aus dem Ausland kamen an unseren Messestand. Es gab sehr viele gute Kontakte und intensive Gespräche. So konnten beispielsweise konkrete Termine für einige Projektbegehungen vereinbart werden.“

Auch die Messegesellschaft freute sich über die guten Besucherzahlen von 8.700 Gästen in ihren Messehallen. Damit sei eine Steigerung von 5 % gegenüber der Vorveranstaltung im Jahr 2015 erreicht worden. Andreas Wiesinger, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart sagt: „Durch ihre große Bandbreite und die konstant hohe Angebotsqualität konnte die Süffa 2017 ihre Bedeutung als wichtigster Treffpunkt für das Fleischerhandwerk behaupten.“